eE4mobile

E-Bike-Ladestationen

Übersicht aller Stromtankstellen

Im folgenden Link finden Sie eine Übersicht aller Stromtankstellen im Überblick:

LEMnet - Karte der Stromtankstellen

Stromtankstellen-Leitfaden

....hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen in Sachen Stromtankstellen-Errichtung in Nordfriesland!

Elektromobilität in Nordfriesland

...es geht voran: In Nordfriesland steigt die Zahl der Stromtankstellen und der zugelassenen E-Mobile dank der Kooperation von Klimaschutzmanagement und  Genossenschaft eE4mobile stetig! Schauen Sie mal...

eE4mobile

E-Mobilität muss nicht teuer sein. Unsere Mitglieder profitieren von günstigen E-Mobil-Angeboten, da wir Rahmenabkommen mit mehreren E-Mobil-Herstellern aushandeln konnten.

Wir sind begeistert Ihnen wieder die neuesten Angebote in Sachen E-Mobilität vorstellen  zu dürfen! Schauen Sie gleich mal  hier  (E-Mobile)  in die aktuellen Angebote exklusiv für unsere Mitglieder.

Noch kein Mitglied ? Den Mitgliedsantrag finden Sie unter dem Punkt Mitgliedschaft. Wir freuen uns auf Sie. 

 

Sie haben das Grünstrom-Event am 20.+21. Mai 2016 auf dem GreenTEC Campus in Enge-Sande verpasst? 

Es wurden hochkarätige Vorträge und Workshops rund um das Thema "Alternative Mobilität" gehalten, zudem Probefahrten mit City-Scootern und Autos , die sowohl mit Akku, als auch mit Wasserstoff angetrieben werden. Fotos finden sie hier, hier und hier

Das Motto lautete "Grünstrom erfährt neue Welten". 

Wenn Sie Informationen zu E-Mobilen oder zu der eE4mobile eG erfahren möchten, dürfen Sie sich gerne an Herrn Stephan Wiese (Projektmanager eE4mobile eG) wenden unter 0174-3821719 oder per Mail an info(at)ee4mobile.de .

www.gruenstrom-event.de

New Energy 2016 - Wir waren dabei!

In der Halle 3 konnte man in diesem Jahr neben zahlreichen E-Mobilen  auch wieder den RIMAC concept one bestaunen, das schnellste E-Mobil der Welt mit 1088 PS!

http://www.new-energy.de/new_energy/de/messe/programm/kongress/watt20_branchentreff.php

Der Kreis Nordfriesland und die Genossenschaft eE4mobile eG haben gemeinsam den 2.Preis des Nachhaltigkeitswettbewerbs des Landes S-H gewonnen! In Sachen Stärkung der Ladeinfrastruktur für E-Mobile kommen wir unserem Ziel, Pionierregion für Elektro-Autos zu sein, wieder ein Stückchen näher. Nachhaltigkeit lohnt sich - in jeder Hinsicht! Nähere Informationen zum Wettbewerb: Klicken Sie auf die Überschrift

 

 

 

Die eE4mobile eG  wurde vor genau 4 Jahren auf der New Energy in Husum gegründet und genau dort feierte sie nun auch ihren Geburtstag am 21.03.2014.  In Sachen Elektromobilität hat sich in diesen Jahren viel bewegt in Nordfriesland, und dies wurde mit vielen Gästen gefeiert! Als Gast durften wir Lars Thomsen begrüßen, einen renommierten Trend- und Zukunftsforscheraus Zürich. Hier ein Link zu seinem Vortrag auf der New Energy Husum, schauen Sie doch mal rein, 33 Minuten, die sich wirklich lohnen...

https://www.youtube.com/watch?V=alQH_ycbH9Q 

Auf der New Energy machten zudem die Besucher unzählige Probefahrten mit E-Mobilen vom Besucherparkplatz zum Hauptgebäude und zurück, bei denen der Fahrspaß und die Freude an Elektromobilität den Besuchern näher gebracht werden konnte. Zudem wurde ein Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe gehalten.

Es war ein interessantes "e-mobiles" Wochenende mit und bei Ihnen, an dieser Stelle großes Dankeschön.

Stephan Wiese - Projektmanager der eE4mobile eG.

Eine Genossenschaft macht (elektro)mobil

Mobil sein mit Hilfe erneuerbarer Energien ist das Ziel eines innovativen Konzeptes der AktivRegion Nordfriesland Nord - in Kooperation mit den AktivRegionen Uthlande und Südliches Nordfriesland.

Die Genossenschaft eE4mobile eG wurde am 19. März 2010 in Husum auf der new energy 2010 gegründet. Über 80 Gründungsmitglieder wählten den Vorstand und Aufsichtsrat:
Vorstand: Peter Steffens und Frank Ketter
Aufsichtsrat: Christian Andresen, Maik Schultze, Marten Jensen, Ove Petersen, Hinrich Winter, Melf Melfsen, Claudia Weinbrandt,

Heutiger Vorstand: Frank Ketter und Marten Jensen

 

Warum gerade in Nordfriesland?

Mobil mit Strom aus 100% erneuerbaren Energien - Das ist das Ziel der Genossenschaft eE4mobile !

Welche Region könnte besser dafür geeignet sein als Nordfriesland, der Standort der ersten Windparks bundesweit, ein Gebiet mit hoher Dichte, nicht nur an Windkraft-, sondern auch Solar- und Biogasanlagen? Statistisch hat jeder 30. Einwohner eine Photovoltaik-Anlage.

Nordfriesland produziert regenerativ mehr als das Doppelte des Stromes, den es selber hier verbraucht (siehe auch unter www.energymap.info/energieregionen/DE/105/119/477.html). Zudem werden heute schon Windkraftanlagen abgeschaltet, wenn zuviel Strom produziert wird.

Die Elektromobilität wird also auch zur Netzstabilität in Nordfriesland beitragen können.

In einem ersten Schritt hat die eE4mobile eG die Einrichtung und Unterhaltung von 27 Akkuwechsel und -Ladestationen für E-Bikes in der Region auf den Weg gebracht.

Genossenschaftsmitglieder können zudem die Fahrzeuge zu Vorzugskonditionen über unsere Vertrags-Fachhändler kaufen oder mieten und die entsprechende Infrastruktur für private oder gewerbliche Zwecke nutzen.

Mittlerweile kümmern wir uns intensiv um ein dichtes Netz an Lade-Infrastruktur für E-Mobile aller Art, denn überall, wo man länger als 30 Minuten steht, sollte eine Lademöglichkeit bestehen.

eE4mobile auf der "Grünen Woche" 2013 in Berlin

...unser Mobilitätskonzept auf der "Grünen Woche" in Berlin! Hier können Sie sich den Vortrag unseres Projektmanagers Stephan Wiese anschauen und anhören!